© Bildmaterial Capelight Pictures

Spacewalker

© Capelight Pictures

Spacewalker

Время первых

Russland 2016

FSK: ab 12 Jahren

Länge: ca. 137 Min.

Studio: Bazelevs Productions

Vertrieb: Capelight Pictures

Filmzine-Review vom 20.11.2017

UdSSR 1965: Die beiden Militärpiloten Pawel Beljajew und Aleksej Leonow werden auf eine riskante Weltraummission geschickt: Sie sollen als erste Menschen einen Weltraumspaziergang unternehmen. Doch Woschod 2, so der Name der Mission, steht unter keinem guten Stern. Die Vorbereitungen verlaufen desaströs und beim Flugverlauf kommt es zu Störungen…

In dem leider ein wenig in Vergessenheit geratenen 1980er-Highlight Der Stoff aus dem die Helden sind (Regie Philip Kaufman, Vorlage Tom Wolfe) wird das historische Rennen um die Vorherrschaft im Weltraum mit ironischem Grundton und ungewohnter Distanz aus amerikanischer Sicht nacherzählt. Die russische Produktion Spacewalker arbeitet den Wettstreit nun mit ein wenig Verspätung aus der Perspektive der damaligen UdSSR im Gewand eines technisch anspruchsvollen Blockbusters auf. Die Balance zwischen aufregenden Actionszenen im All (mit Uralttechnik und gefährlich ansteigender Sauerstoffkonzentration) und den menschlichen Irrungen und Wirrungen auf der Erde gelingt ausgesprochen gut. Besonders in der zweiten Hälfte ist Spacewalker nach der manuellen Beinahe-Bruchlandung der Kapsel irgendwo im eiskalten Ural und der fast unmöglichen Bergung der beiden Kosmonauten an Spannung kaum zu überbieten. Für den komplexen Stoff beweist Produzent Timur Bekmambetow nach seinem kolossalen Ben Hur-Hollywoodflop in seiner Heimat ein gutes Händchen, auch wenn die patriotische Haltung gegenüber der russischen Geschichtsschreibung hier und da vielleicht ein wenig dick aufgetragen wird.

Technisch sind insbesondere die Szenen im Weltall, die sich nicht hinter jüngeren US-Produktionen wie Gravity verstecken müssen, auf der Blu-ray in erstklassiger Bildqualität eingefangen. Die beiden Featurettes (jeweils 25 Minuten) haben ein ganz besonderes Highlight im Angebot, denn einer der beiden legendären Astronauten ist auch im hohen Alter kaum zu bremsen und berichtet in einem Interview aus erster Hand von den dramatischen Ereignissen.

 

Marcs Filmwertung

Auch die Russen können Sci-Fi: Spannende Nacherzählung einer legendären Weltraum-Mission.

Marc

Marc

Viel-Gucker und Viel-Reviewer. Mag’s gern spannend und auch gerne mal blutig. Zur Abwechslung darf es aber auch mal ein Klassiker sein, Hauptsache gutes Kino.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt:4    Durchschnitt: 3.8/5]

Trailer

Cast & Crew

Getestetes Format: Spacewalker - Blu-ray


Releasedatum:
27.10.2017

Audioformate:
Deutsch DTS-HD MA 5.1
Russisch DTS-HD MA 5.1

Untertitel:
Deutsch

Bildformat:
2,35:1 (1080p)

Extras:

  • Der erste Spaziergänger im Weltall (25 min)
  • Die Geschichte hinter "Spacewalker" (25 min)
  • Kinotrailer
  • 5 Trailer zu weiteren Titeln

Disc-Wertung:
Ausstattungs-Wertung 3.5 von 5
Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Capelight Pictures kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.