Stiefbrüder (Extended Edition)

© Sony Pictures Home Entertainment

© Sony Pictures Home Entertainment

Stiefbrüder (Extended Edition)

Step Brothers

USA 2008

FSK: ab 12 Jahren

Länge: ca. 101 Min.

Studio: Columbia Pictures

Vertrieb: Sony Pictures Home Entertainment

Filmzine-Review vom 02.03.2009

Auch mit knapp 40 wohnt Brennan Huff (Will Ferrell) immer noch bei seiner Mutter Nancy

(Mary Steenburgen) und gammelt in den Tag hinein. Robert Doback (Richard Jenkins) hat

mit seinem infantilen Sohnemann Dale (John C. Reilly) ähnliche Probleme. Als Nancy und

Robert heiraten, sind die beiden Stiefbrüder gezwungen, ein Kinderzimmer zu teilen und

kommen sich reichlich in die Quere….

Nach Anchorman – Die Legende von Ron Burgundy und der

Rennsport-Verarschung Ricky Bobby arbeitet Regisseur Adam McKay in Die

Stiefbrüder nun schon ein drittes Mal mit Komiker-As Will Ferrell zusammen. Diesmal

geht’s um zwei gestandene Männer, die partout nicht erwachsen werden wollen. Aus

dieser dürftigen Prämisse ist eine durchwachsene Mischung aus derbem Wortwitz,

Slapstick und allzu braver Moral entstanden, die ein wenig an den deutlich besseren

Jungfrau (40), männlich, sucht erinnert. Als Kindsköpfe spielen Will Ferrell und

John C. Reilly zwar sehr passabel, aber auch das talentierte Duo kommt nicht gegen die

öde Story und den oft allzu dumpfen Witz an.

Die DVD zeigt neben der Kinoversion auch die ungefähr 10 Minuten längere Extended

Version. Skurriles Highlight bei den Extras: Ein \“musikalischer\“ Audiokommentar bei dem

Regisseur und Hautpdarsteller mit Unterstützung des Komponisten singend den Film

begleiten. Ein sehr schräges Vergnügen und laut der drei Spaßvögel der erste

Kommentar dieser Art seit Apocalpyse Now. Der Rest ist ein gefälliges

Sammelsurium aus alternativen Szenen, Patzern und Improvisationen.

 

Marcs Filmwertung

Trotz der beiden guten Hauptdarsteller insgesamt mittelprächtige Gaga-Komödie.

Marc

Marc

Viel-Gucker und Viel-Reviewer. Mag's gern spannend und auch gerne mal blutig. Zur Abwechslung darf es aber auch mal ein Klassiker sein, Hauptsache gutes Kino.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Cast & Crew

Getestetes Format: Stiefbrüder (Extended Edition) - DVD


Releasedatum:
19.02.2009

Audioformate:
Englisch Dolby Digital 5.1
Deutsch Dolby Digital 5.1

Untertitel:
Türkisch
Englisch
Deutsch

Bildformat:
Anamorphic Widescreen 1.85:1

Inhalt:

  • Audiokommentar mit Regisseur Adam McKay, Will Ferrell, John C. Reilly, Gast Baron Davis und Komponist Jon Brion
  • 5 erweiterte & alternative Szenen (17 min)
  • Line-O-Rama (6 min)
  • Dale vs Brennan (7 min)
  • Die besten Versprecher (4 min)
  • Musikvideo Boats & Hoes
  • Prestige Worldwide - Komplette Präsentation (5 min)

Disc-Wertung:
Ausstattungs-Wertung 3.5 von 5
Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Sony Pictures Home Entertainment kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.