Rififi am Karfreitag

© Sunfilm Entertainment

© Sunfilm Entertainment

Rififi am Karfreitag

The Long Good Friday

GB 1980

FSK: ab 18 Jahren

Länge: ca. 109 Min.

Studio: Handmade Films

Vertrieb: Sunfilm Entertainment

Filmzine-Review vom 27.02.2005

Gangster Harold Shand (Bob Hoskins) steht an der Spitze der Unterwelt im Londoner East

End. Nun will er mit Hilfe amerikanischer Mafia-Investoren neue millionenschwere

Entwicklungsprojekte aufziehen. Als Mafia-Boss Charlie (Eddie Constantine) zusammen mit

seinem Anwalt in London eintrifft, läuft für Harold zunächst alles nach Plan…

Ohne übertreiben zu wollen, zählt John Mackenzies The Long Good Friday – Rififi am

Karfreitag zu den Klassikern des modernen britischen Gangsterfilms. Nicht ohne Grund

lassen sich in der andauernden Revival-Welle mit Titeln wie Bube, Dame, König, Gras,

Gangster No. 1 oder Sexy Beast etliche direkte Querverweise finden. In der

Hauptrolle ist Bob Hoskins wie geschaffen für die Rolle des aufstrebenden, unbarmherzigen

Gangsterbosses: Wie eine Mischung aus Pitbull und kleinwüchsigem Preisboxer walzt er durch

die Handlung, räumt mit seinen Feinden auf und steht am Ende – in einer unvergesslichen

Einstellung – doch als der große Verlierer da. In einer Mini-Nebenrolle tritt außerdem (Ex)-Bond

Pierce Brosnan als wortkarger IRA-Scherge auf. Aufgrund einiger sehr brutaler Szenen stand

The Long Good Friday hierzulande lange Zeit auf dem Index – glücklicherweise hat die

Bundesprüfstelle diese Einschätzung pünktlich zum DVD-Release korrigiert und den Titel

regulär ab 18 Jahren freigegeben.

Die DVD von Sunfilm zeigt den mittlerweile 25 Jahre alten Film in einer durchweg

gelungenen restaurierten Fassung. Lediglich der aggressive 5.1-Upmix schlägt auf den hinteren

Boxen ein wenig über die Stränge. Der informative Audiokommentar mit John Mackenzie, der

sich damals auf dem Höhepunkt seines Schaffens befand, bildet den Schwerpunkt unter den

Extras.

 

Marcs Filmwertung

Knallharter britischer Gangster-Klassiker mit einem sensationell spielenden Bob Hoskins.

Marc

Marc

Viel-Gucker und Viel-Reviewer. Mag's gern spannend und auch gerne mal blutig. Zur Abwechslung darf es aber auch mal ein Klassiker sein, Hauptsache gutes Kino.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Cast & Crew

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Sunfilm Entertainment kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.