All Inclusive

© Universal Home Entertainment

© Universal Home Entertainment

 

All Inclusive

Couples Retreat

USA 2009

FSK: ab 6 Jahren

Länge: ca. 109 Min.

Studio: Universal Pictures

Vertrieb: Universal Home Entertainment

Filmzine-Review vom 29.04.2010

Jason (Jason Bateman) und Cynthia (Kristen Bell) wollen ihre Beziehungskrise in einem exotischen Therapie-Ferieninselresort in den Griff bekommen. Um einen Gruppenrabatt zu erhalten, überreden sie drei befreundete Paare, sich ihnen anzuschließen…

Trotz einer auf dem Papier recht ordentlichen Besetzung und einem gar nicht mal ungelungenen Auftakt geht es mit All Inclusive quasi ab der Umsiedlung in tropische Gefilde – und somit bereits ab der 20. Minute – drastisch bergab. Alle Paare handeln ausschließlich im Kontext ihres jeweiligen Beziehungsproblems, darüber hinaus gibt das Drehbuch so gut wie nichts her. Der Handlungsverlauf folgt altbekannten Trampelpfaden, und viel zu selten kommt einer der aufgesagten One-Liner auch beim Zuschauer an.

Die Bonusmaterialien sind vielleicht nicht unbedingt substanziell, jedoch umfangreicher als man erwarten könnte. Vince Vaughn, der den Film auch produzierte, steuert zusammen mit dem Regisseur einen Audiokommentar bei.

 

Ninas Filmwertung

Nina

Nina

Synchronisationsverweigerin. Steht auf Klassiker und hat eine Schwäche für Hitchcock, James Stewart und Cary Grant. Bevorzugt Independent-Kino und visuell aus dem Rahmen fallende Filme à la Tim Burton oder Wes Anderson.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:

Cast & Crew

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Universal Home Entertainment kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.