Five Corners – Pinguine in der Bronx

© Sunfilm Entertainment

© Sunfilm Entertainment

Five Corners – Pinguine in der Bronx

USA 1987

FSK: ab 16 Jahren

Länge: ca. 90 Min.

Studio: Handmade Films

Vertrieb: Sunfilm Entertainment

Filmzine-Review vom 06.09.2004

Die New Yorker Bronx, 1964: Der frisch aus dem Knast entlassene Psychopath Heinz (John Turturro) belästigt sein ehemaliges Opfer Linda (Jodie Foster). Diese wendet sich in ihrer Verzweiflung an den einstigen Retter Harry (Tim Robbins)…

Mit Jodie Foster, Tim Robbins und John Turturro – allesamt noch vor dem großen Durchbruch – bewies Regisseur Tony Bill ein feines Händchen bei der Besetzung des nostalgischen Thrillers Five Corners. Die kleine aber feine Produktion vermittelt nicht nur mit dem tollen Soundtrack (Beatles, Bob Dylan) ein authentisches Gefühl der frühen 60er.

 

Marcs Filmwertung

Marc

Marc

Cineast bis in die Haarspitzen. Anything goes außer Schweiger & Schweighöfer und Bollywood. Regie-Lieblinge: Fincher, Mann, Scorsese, Coppola, Lynch, die Coens, Tarantino, Cameron, De Palma, P.T. & Wes Anderson, Spielberg.
Beste Serie aller Zeiten: The Wire

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:

Cast & Crew

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Sunfilm Entertainment kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.