Return To Sender

© Sunfilm Entertainment

© Sunfilm Entertainment

 

Return To Sender

USA | Kanada | GB | Dänemark 2004

FSK: ab 12 Jahren

Länge: ca. 104 Min.

Studio: Intandem Films

Vertrieb: Sunfilm Entertainment

Filmzine-Review vom 18.05.2005

Der suspendierte Strafverteidiger Frank (Aidan Quinn) erschleicht sich das Vertrauen von zum Tode verurteilten Gefängnisinsassen, um deren Briefe nach der Exekution an Zeitungen zu verkaufen. Zu der mutmaßlichen Kindermörderin Charlotte (Connie Nielsen) fühlt er sich allerdings hingezogen und glaubt an ihre Unschuld – ihm fehlen nur die richtigen Beweise…

Was dem dänischen Regisseur Bille August (Fräulein Smillas Gespür für Schnee) in Return To Sender auffallend gut gelingt, ist neben einer schönen Kameraarbeit die Entwicklung interessanter Dynamiken zwischen den einzelnen Charakteren. Connie Nielsen verbreitet als attraktive Todeskandidatin mit Südstaatenakzent einen ganz besonderen Charme und harmoniert gut mit ihrem Verehrer, der sich zusammen mit Anwältin Susan (Kelly Preston) an die Aufklärung des Falls wagt. Es gilt, eine blinde Schwester, ein entführtes Kind, ein verschwundenes Lösegeld und einen unbekannten (oder doch bekannten?) Liebhaber in die richtige Beziehung zueinander zu setzen, um Charlotte vor der tödlichen Injektion zu bewahren.

Unter den Extras sind die Interviews mit dem Regisseur und den Hauptdarstellern durchaus sehenswert. Der Ton ist unauffällig aber sauber.

 

Ninas Filmwertung

Solider Thriller mit romantischem Touch, gefühlvoll inszeniert.

Nina

Nina

Synchronisationsverweigerin. Steht auf Klassiker und hat eine Schwäche für Hitchcock, James Stewart und Cary Grant. Bevorzugt Independent-Kino und visuell aus dem Rahmen fallende Filme à la Tim Burton oder Wes Anderson.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Cast & Crew

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Sunfilm Entertainment kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.