© Bildmaterial Koch Media

Cut Bank

© Koch Media

© Koch Media

 

Cut Bank – Kleine Morde unter Freunden

USA 2014

FSK: ab 16 Jahren

Länge: ca. 93 Min.

Studio: Kilburn Media

Vertrieb: Koch Media

Filmzine-Review vom 19.10.2015

Automechaniker Dwayne McLaren (Liam Hemsworth) hat die Nase voll von seinem piefigen Heimatort und heckt mit dem lokalen Postboten (Bruce Dern) einen gerissenen Coup aus. Mit einem vorgetäuschten Verbrechen wollen die beiden eine Belohnung von 100.000 Dollar einstreichen. Doch Sheriff Vogel (John Malkovich) ist nicht so leicht hinters Licht zu führen und als dann auch noch Soziopath Derby Millton (Michael Stuhlbarg) ins Geschehen eingreift, überschlagen sich die Ereignisse…

Ein Kaff im Nirgendwo (das titelgebende Cut Bank im US-Staat Montana), jede Menge verschrobene und kauzige Einwohner, dilettantische Kleinkriminelle und ein Sheriff, der von allen unterschätzt wird: Die Parallelen zum Coen-Meisterstück Fargo liegen bei dem Kleinstadt-Krimi auf der Hand. Schaut man sich die Filmografie von Regisseur Matt Shakman an, wird dieser Eindruck sogar noch verstärkt, denn Shakman stand bei gleich zwei Episoden der brillanten TV-Neuauflage von Fargo hinter der Kamera und hat für sein Kinodebüt zwei Darsteller der Serie  (Billy Bob Thornton und Oliver Platt) verpflichten können. Auch die weitere Besetzung ist recht eindrucksvoll, insbesondere John Malkovich als Gesetzeshüter, der kein Blut sehen kann, und der hierzulande noch wenig bekannte Michael Stuhlbarg (A Serious Man) sind großartig und stellen den einmal mehr äußerst blassen Liam Hemsworth in den Schatten.

Unterhaltung auf Coen-Niveau wird in Cut Bank – Kleine Morde unter Nachbarn erwartungsgemäß nicht erreicht, aber der schwarzhumorige Kleinstadt-Thriller hat durchaus einige spannende Momente und der Body Count im Schlussdrittel ist nicht von schlechten Eltern.

 

 

Marcs Filmwertung

Gut besetzter, annehmbarer Fargo-Abklatsch.

Marc

Marc

Cineast bis in die Haarspitzen. Anything goes außer Schweiger & Schweighöfer und Bollywood. Regie-Lieblinge: Fincher, Mann, Scorsese, Coppola, Lynch, die Coens, Tarantino, Cameron, De Palma, P.T. & Wes Anderson, Spielberg.
Beste Serie aller Zeiten: The Wire

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  4/5]

Trailer

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Klick auf das Video-Vorschaubild stellt eine Verbindung zu YouTube her und setzt YouTube-Cookies auf Deinem Rechner. (Weitere Datenschutzinfos.)

Cast & Crew

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Koch Media kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.