Der Giftanschlag von Salisbury

© 2021 LEONINE Studios

Der Giftanschlag von Salisbury

The Salisbury Poisonings

UK 2020

FSK: ab 12 Jahren

Länge: ca. 181 Min.

Vertrieb: LEONINE

Filmzine-Review vom 08.07.2021

März 2018: in der beschaulichen britischen Kleinstadt Salisbury werden der frühere russische Doppelagent Sergei Skripal und seine Tochter Julia auf einer Parkbank bewusstlos aufgefunden. Im Krankenhaus sind die Ärzte zunächst ratlos, doch dann stellt sich sich heraus, dass Skripal mit dem synthetischen Nervengift Nowitschok vergiftet worden ist. Auch der Polizist Nick Bailey (Rafe Spall), der am Einsatzort war, zeigt bald die ersten Symptome. Wie sich herausstellte, war der Nervenkampfstoff auf den Türgriff von Skripals Haus aufgetragen worden. Tracy Daszkiewicz (Anne-Marie Duff) hat als Direktorin des örtlichen Gesundheitsamts die undankbare Aufgabe, die Bevölkerung über die hochgefährliche Lage aufzukären. Als die Krise fast gemeistert scheint, treten zwei neue Fälle auf…

Die BBC-Dramaserie Der Giftsanschlag von Salisbury, die auf umfangreichen Augenzeugenberichten und Interviews basiert, nähert sich der Thematik wenig reißerisch, sondern stellt in vier Teilen die Alltagshelden und Opfer der skandalösen Affäre in den Vordergrund. Statt Dauer-Sirenen, panischer Polizei und allgemeiner Hektik üben sich Regie und Drehbuch in sympathischer Zurückhaltung und halten sich an die Fakten. Die fast schon beängstigend beklemmdende Serie konzentriert sich auf direkt beteiligte Schlüsselfiguren, wie den Polizisten, der um sein Leben kämpft, oder die Leiterin des Gesundheitsamts, die urplötzlich eine potenzielle Katastrophe lösen soll, und natürlich die Britin Dawn Sturgess, die Zufallsopfer des Anschlags wurde.

DVD Extras:

    • Timelines of Events (2 min)
    • Behind the Story mit Tracy Daszkiewicz (Director of Public Health) (8 min)
    • Cast & Crew über die Serie (5 min)
    • Writers & Executive Producers Adam Patterson und Declan Lawn über die Serie (4 min)
    • Anne Marie Duff über ihre Rolle (3 min)
    • Rafe Spall über seine Rolle (3 min)
    • Myanna Buring über ihre Rolle (3 min)
    • Trailer zu 4 weiteren Titeln
    • Wendecover

 

Marcs Filmwertung

Beklemmende Aufarbeitung des berüchtigten Giftanschlags, der Großbritannien und Russland in eine tiefe diplomatische Krise stürzte.

Marc

Marc

Cineast bis in die Haarspitzen. Anything goes außer Schweiger & Schweighöfer und Bollywood. Regie-Lieblinge: Fincher, Mann, Scorsese, Coppola, Lynch, die Coens, Tarantino, Cameron, De Palma, P.T. & Wes Anderson, Spielberg.
Beste Serie aller Zeiten: The Wire

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt: 6   Durchschnitt:  4.2/5]

Trailer

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Klick auf das Video-Vorschaubild stellt eine Verbindung zu YouTube her und setzt YouTube-Cookies auf Deinem Rechner. (Weitere Datenschutzinfos.)

Cast & Crew

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.