Die kalte See

© Neue Visionen

© Neue Visionen

 

Die kalte See

Hafið (The Sea)

Frankreich | Island | Norwegen 2002

FSK: ab 12 Jahren

Länge: ca. 109 Min.

Studio: Filmhuset AS | Blueeyes Productions | Emotion Pictures

Vertrieb: Neue Visionen

Filmzine-Review vom 08.04.2005

Thordur ruft seine erwachsenen Kinder zu sich, um die Zukunft seines Fischereibetriebs im heimatlichen Dorf zu klären. Doch die Familienzusammenkunft bringt so manches mehr oder weniger gut gehütete Geheimnis ans Licht…

In seinem zweiten Film nach dem auch international erfolgreichen 101 Reykjavik baut der isländische Regisseur Baltasar Kormákur ein feines Geflecht von Spannungen und Interessenskonflikten auf. Das Familiendrama Die kalte See überzeugt durch bemerkenswerte Schauspielleistungen (u.a. Hilmir Snaer Gudnason, Erbsen auf halb 6) und wirft ganz nebenbei auch noch einen pointierten Blick hinter die Kulissen der vom technischen und wirtschaftlichen Umbruch gekennzeichneten isländischen Gesellschaft.

Dass die DVD lediglich den isländischen Originalton enthält, mag den einen oder anderen Zuschauer abschrecken, ermöglicht aber eine umso authentischere Wiedergabe des intensiven Zusammenspiels der Darsteller. Die technische Umsetzung der DVD erweist sich als solide, unter den Extras sticht ein ausführliches Making Of hervor.

 

Katjas Filmwertung

Spannungsgeladenes Familiendrama vor dem Hintergrund der gesellschaftspolitischen Umwälzungen in Island.

Katja

Katja

Originalton-Verfechterin, Fantasy- und Serien-Fan. Schaut gerne spanische und französische Filme, um den Kopf ein-, sowie auch mal Bollywood und gute RomComs, um ihn auszuschalten.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Cast & Crew

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Neue Visionen kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.