Fall 39

© Paramount Home Entertainment

© Paramount Home Entertainment

 

Fall 39

Case 39

USA 2009

FSK: ab 16 Jahren

Länge: ca. 105 Min.

Studio: Paramount Pictures

Vertrieb: Paramount Home Entertainment

Filmzine-Review vom 03.08.2010

Sozialarbeiterin Emily (Renée Zellweger) rettet die kleine Lillith Sullivan aus ihrem gewalttätigen Elternhaus und beschließt, das Mädchen übergangsweise selbst bei sich aufzunehmen. Doch schon bald erhärtet sich der Verdacht, dass nicht das Mädchen, sondern die Eltern die eigentlichen Opfer waren und auch Emily in Gefahr ist. Hat Lillith etwas mit den mysteriösen Sterbefällen in Emilys Umfeld zu tun?

Fall 39 ist ein weiterer Vertreter des „Böse Kinder“-Horror-Subgenres und kam in Deutschland sogar zeitgleich mit dem thematisch sehr ähnlichen Orphan im Rahmen des Fantasy-Filmfests in die Kinos. Gespickt mit ein paar ‚Cheap Thrills‘ zu viel startet der Film des deutschen Regisseurs Christian Alvart (Antikörper) zunächst einigermaßen vielversprechend und entwickelt sich im weiteren Verlauf allmählich vom Thriller zum leichten Mystery-Horror. So richtig überzeugen mag einen das Skript meist nicht, zu vieles bleibt unerklärlich und streckenweise unglaubwürdig. Die durchweg soliden Performances aller Beteiligten machen den Streifen aber zu guckbarem Thriller-Futter.

Jede Menge entfernte Szenen und ein alternatives Ende hat man auf die DVD gepackt, dazu gesellen sich Features zu zwei technisch aufwändigen Szenen und ein paar kurze Hintergrundinfos.

 

Ninas Filmwertung

Unterhaltsamer, aber nicht immer glaubwürdiger Satansbraten-Thriller – kann man nach dem Gucken zu den Akten legen.

Nina

Nina

Synchronisationsverweigerin. Steht auf Klassiker und hat eine Schwäche für Hitchcock, James Stewart und Cary Grant. Bevorzugt Independent-Kino und visuell aus dem Rahmen fallende Filme à la Tim Burton oder Wes Anderson.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Cast & Crew

Themen/Keywords

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Paramount Home Entertainment kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.