Forever Lulu – Die erste Liebe rostet nicht

© 3L

© 3L

Forever Lulu – Die erste Liebe rostet nicht

Forever Lulu

D | USA 2000

FSK: ab 12 Jahren

Länge: ca. 96 Min.

Studio: Cinelulu Internationale Filmproduktiongesellschaft | Cinerenta Medienbeteiligungs KG | Green Moon Productions | Loving Lulu Productions Inc.

Vertrieb: 3L

Filmzine-Review vom 20.11.2009

Ben Clifton (Patrick Swayze) verdient sein Geld mit TV-Drehbüchern und führt eine ziemlich abgekühlte Ehe mit Psychiaterin Claire (Penelope Ann Miller). Als sich plötzlich Lulu (Melanie Griffith) bei ihm meldet, frisch aus der Psychiatrie ausgebüchst, stellt ihre erneute Begegnung alles auf den Kopf, denn Lulu war Bens erste große Liebe…

Forever Lulu ist ein vielschichtiges Drama, das über ein komplexes Beziehungsgeflecht die unterschiedlichsten Facetten von Liebe, Treue, Freundschaft & Leidenschaft illustriert. Wenn auch weit von einer perfekten Inszenierung entfernt, gelingt Regisseur John Kaye eine stimmige und einfühlsame Charakterzeichnung der sehr unterschiedlichen und mehrdimensional angelegten Protagonisten. Dabei muss sich der Zuschauer im Laufe des Films in seiner Einschätzung der Charaktere mehrfach korrigieren lassen – was die von bemerkenswerten Darstellerleistungen (allen voran Melanie Griffith als paranoid-schizophrene Lulu) getragene Story spannend und abwechslungsreich macht.

 

Katjas Filmwertung

Komplexes Drama über die vielen Facetten der Liebe, das vor allem durch herausragende Darstellerleistungen überzeugt.

Katja

Katja

Originalton-Verfechterin, Fantasy- und Serien-Fan. Schaut gerne spanische und französische Filme, um den Kopf ein-, sowie auch mal Bollywood und gute RomComs, um ihn auszuschalten.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:

Cast & Crew

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb 3L kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.