© Bildmaterial EuroVideo

Im Himmel trägt man hohe Schuhe

Im Himmel trägt man hohe Schuhe | © EuroVideo

© EuroVideo

Im Himmel trägt man hohe Schuhe

Miss You Already

Großbritannien 2015

FSK: ab 6 Jahren

Länge: ca. 112 Min.

Studio: S Films | New Sparta Films

Vertrieb: EuroVideo

Filmzine-Review vom 05.08.2016

Jess (Drew Barrymore) und Milly (Toni Collette) sind beste Freundinnen. Allerbeste. Seit sie zusammen die Schulbank gedrückt haben, teilen sie einfach alles. Auch als ihre Leben sich in sehr unterschiedliche Richtungen entwickeln, bleibt ihre Freundschaft die eine Konstante, auf die sie immer bauen können. Auf eine harte Probe gestellt wird sie jedoch, als Milly an Brustkrebs erkrankt, vor allem weil sich bei Jess gerade nach langem Warten endlich ein neues Leben ankündigt…

Machen wir uns nichts vor, Miss you already – so der Originaltitel – ist ein Tearjerker allererster Güte. Wer hier keine Taschentücher braucht, sollte wohl mal einen Augenarzt aufsuchen. Aber trotz aller Traurigkeit zaubern Barrymore und Collette dem Zuschauer zwischen die Tränen auch immer wieder ein Lächeln oder sogar ein dickes Grinsen ins Gesicht. Regisseurin Catherine Hardwicke gelingt mit Im Himmel trägt man hohe Schuhe das Kunststück, das angstbesetzte Thema Krebs auf sehr positive, lebensbejahende Art aufzugreifen und eine bewegende Story mit viel Humor zu füllen, ohne dass dieser jemals deplatziert wirkt.

Diese Leistung ist neben einem sehr sensiblen Skript und perfekt pointierten Dialogen vor allem auch den sensationellen Darstellern und vor allem Darstellerinnen zu verdanken: Toni Collette gelingt es mit einer bemerkenswerten Schauspielleistung, die zerstörerische Kraft der Krankheit auf sehr würdevolle Art auf die Leinwand zu bringen. Vor allem aber sind Drew Barrymore und Toni Collette die perfekten besten Freundinnen. Denn auch wenn die Diagnose und die Krankheit naturgemäß vieles bestimmen, steht im Mittelpunkt des Films vor allem ihre Freundschaft. Und die Frage, wieviel diese, und sei sie auch noch so tief, eigentlich aushalten kann…

Wer sich bewusst ist, dass ihr Strahlen nicht ohne Schatten daherkommt, kann sich von den vor Lebensfreude nur so leuchtenden Gesichtern auf dem Cover durchaus bezaubern lassen. Und daraus hoffentlich mitnehmen, dass Krankheit, Verlust und Tod zum Leben unvermeidlich dazugehören und es unsere Entscheidung ist, wie wir damit umgehen…

 

Katjas Filmwertung

Was hält eine Freundschaft aus – und was nicht? Bewegende Geschichte einer wahren Freundschaft – mit viel Humor und genauso vielen Tränen.

Katja

Katja

Originalton-Verfechterin, Fantasy- und Serien-Fan. Schaut gerne spanische und französische Filme, um den Kopf ein-, sowie auch mal Bollywood und gute RomComs, um ihn auszuschalten.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt: 4   Durchschnitt:  3.5/5]

Trailer

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Klick auf das Video-Vorschaubild stellt eine Verbindung zu YouTube her und setzt YouTube-Cookies auf Deinem Rechner. (Weitere Datenschutzinfos.)

Cast & Crew

Themen/Keywords

,
Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb EuroVideo kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.