© Bildmaterial Majestic

Kleine Ziege, sturer Bock

Kleine Ziege, sturer Bock | © Majestic

© Majestic

Kleine Ziege, sturer Bock

Deutschland 2015

FSK: ab 0 Jahren

Länge: ca. 98 Min.

Studio: die film gmbh

Vertrieb: Majestic

Filmzine-Review vom 26.03.2016

Als ihre Mutter ihr eröffnet, dass deren neuer Freund mit seinen beiden Söhnen bei ihnen einziehen wird, beschließt die 12-jährige Mai (Sofia Bolotina), zu ihrem Vater zu ziehen. Das Problem ist nur: Den hat sie noch nie gesehen und er weiß noch nicht einmal, dass es sie gibt.

Die Story von Kleine Ziege, sturer Bock ist wahrlich nichts Neues. Ungebundener überzeugter Single muss sich von hier auf jetzt um eine pubertierende Tochter kümmern – gähn, schon hundertmal gesehen. Ach so, und dass beide aus völlig unterschiedlichen Welten kommen (gelegenheitsarbeitender Elvis-Imitator vs. klassisch musizierende Tochter einer erfolgreichen Opernsängerin), ist eh klar und erfüllt ein weiteres Klischee des „Plötzlich Vater“-Genres. Um es trotzdem interessant und irgendwie anders zu machen, ist der frischgebackene Vater diesmal gerade auf dem Absprung zu einem Roadtrip, auf den er die gerade gewonnene Tochter natürlich mitnimmt – und dazu noch einen ziemlich störrischen Schafsbock.

Klingt erstmal an den Haaren herbeigezogen und noch dazu vorhersehbar. Ist es auch, durchaus. Garniert mit der Musik von Elvis Presley, wunderschönen Landschaftsaufnahmen aus Skandinavien und vor allem aufgrund der sehr sympathischen Darstellung von Nachwuchsschauspielerin Sofia Bolotina gibt das Ganze alles in allem dennoch einen durchaus vergnüglichen Abend. Auch wenn er nicht weiter im Gedächtnis bleibt, was vielleicht auch daran liegt, dass man Wotan Wilke Möhring schonmal überzeugender gesehen hat.

Katjas Filmwertung

Netter Familien-Zusammenführungs-Roadtrip mit tierischer Verstärkung. Mehr aber auch nicht.

Katja

Katja

Originalton-Verfechterin, Fantasy- und Serien-Fan. Schaut gerne spanische und französische Filme, um den Kopf ein-, sowie auch mal Bollywood und gute RomComs, um ihn auszuschalten.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt: 1   Durchschnitt:  3/5]

Trailer

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Klick auf das Video-Vorschaubild stellt eine Verbindung zu YouTube her und setzt YouTube-Cookies auf Deinem Rechner. (Weitere Datenschutzinfos.)

Cast & Crew

Themen/Keywords

, , , , ,
Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Majestic kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.