Südwest nach Sonora (Classic Western Collection)

© Koch Media

© Koch Media

Südwest nach Sonora (Classic Western Collection)

The Appaloosa

USA 1966

FSK: ab 12 Jahren

Länge: ca. 94 Min.

Studio: Universal Pictures

Vertrieb: Koch Media

Filmzine-Review vom 13.01.2008

In einem mexikanischen Grenzstädtchen verliert Matt Fletchen (Marlon Brando) seinen geliebten Appaloosa-Hengst an den Oberbanditen Chuy (John Saxon). Doch so leicht gibt sich Fletcher nicht geschlagen…

Als Südwest nach Sonora in den späten Sechzigern in die Kinos kam, hatte der klassische Western längst ausgedient. Umso verständlicher, dass sich Regisseur Sidney J. Furie in der Bildgestaltung mit vielen extremen Großeinstellungen stark am boomenden Spaghetti-Western orientierte. Hauptdarsteller Marlon Brando hatte an der Rolle offensichtlich wenig Interesse: Selten sah man den Ausnahmedarsteller dermaßen müde und teilnahmslos agieren. Der wesentlich bessere Brando-Western aus dieser Periode bleibt Der Besessene/One-Eyed Jacks (gleichzeitig Brandos einzige Regiearbeit).

 

Marcs Filmwertung

Marc

Marc

Cineast bis in die Haarspitzen. Anything goes außer Schweiger & Schweighöfer und Bollywood. Regie-Lieblinge: Fincher, Mann, Scorsese, Coppola, Lynch, die Coens, Tarantino, Cameron, De Palma, P.T. & Wes Anderson, Spielberg.
Beste Serie aller Zeiten: The Wire

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Cast & Crew

Regie:
Schauspieler: ,
Musik:
Produzent(en):
Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Koch Media kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.