The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten (BD + DVD + Digital Copy)

© 20th Century Fox Home Entertainment

© 20th Century Fox Home Entertainment

 

The Descendants – Familie und andere Angelegenheiten (BD + DVD + Digital Copy)

The Descendants

USA 2011

FSK: ab 16 Jahren

Länge: ca. 115 Min.

Studio: Fox Searchlight

Vertrieb: 20th Century Fox Home Entertainment

Filmzine-Review vom 04.06.2012

Nach einem Bootsunfall liegt Matt Kings Frau im Koma. Matt (George Clooney), bisher nicht gerade ein Vorzeigevater, sieht sich von jetzt auf gleich mit seinen zwei eigensinnigen Töchtern konfrontiert und muss den Familienalltag allein meistern. Da ihm die Übung für emotionale Gespräche fehlt, fällt es ihm besonders schwer, den beiden beizubringen, dass es für ihre Mutter keine Hoffnung mehr gibt und in Kürze die Geräte abgeschaltet werden müssen, die sie noch am Leben halten. Auch er selbst gerät in einen schweren Zwiespalt, als er erfährt, dass seine Frau seit einiger Zeit eine Affäre mit einem anderen Mann hatte…

Wenn man es mit einem Übermenschen wie George Clooney zu tun hat, ist man irgendwie dankbar, wenn er einen ganz und gar bodenständigen Typen mit einem entenhaften Laufstil, emotionalen Defiziten und durchweg menschlichen Schwächen und Fehlern spielt – und davon hat Matt King genug. Er ist ein liebenswerter Mann, eine ehrliche Haut, der aus seinen Fehlern lernen will und man wünscht ihm und spürt gleichzeitig, dass er es schaffen wird. Regisseur Alexander Payne (About Schmidt, Election), um den es zumindest im Kinosegment seit 2004 etwas ruhiger gewesen ist, setzt mit The Descendants ein weiteres Highlight seiner Karriere, das ihm 5 Oscar-Nominierungen bescherte – die Trophäe für das beste adaptierte Drehbuch konnte er letztendlich mit nach Hause nehmen. Ihm gelingt der schwierige Spagat zwischen Tragik und Komik, der die tieftraurige Geschichte in einigen Momenten behutsam etwas auflockert. Die Ernsthaftigkeit verliert er dabei nie aus den Augen, denn The Descendants ist keinesfalls eine Komödie. Im Gegenteil: ein derart kollektives Geschniefe und Geschnäuze hat man seit Titanic nicht mehr in den Kinosälen erlebt. Ein paar bekannte Gesichter tauchen in den Nebenrollen auf: Beau Bridges, Matthew Lillard oder Judy Greer etwa, die gegen Ende eine grandiose Szene hat; besonders positiv fällt die junge Shailene Woodley als Kings ältere Tochter auf, die mit überzeugender Natürlichkeit die innere Zerissenheit eines Teenagers in ihrer Situation glaubhaft verkörpert. Weiterer heimlicher Nebendarsteller ist die hawaiianische Kulisse – für die einen Urlaubsparadies, für die anderen Heimat und Alltag mit allen großen und kleinen Problemen.

Eine bunte Auswahl an Extras wurden für die Blu-ray zusammengetragen, unter denen jeder etwas für ihn Interessantes finden dürfte. Das Feature „Am Set mit George Clooney“ heißt auf Englisch passenderweise „Everybody loves George“ – und genau darum geht es: der Charmebolzen wird von allen Kollegen in den Himmel gelobt. Besondere Beachtung verdient das lockere Gespräch zwischen Clooney und seinem Regisseur, bei dem man sich zwar gegenseitig ordentlich Honig ums Maul schmiert, aber auch interessante Details über die Zusammenarbeit und die Arbeitsweise der beiden preisgibt.

 

Ninas Filmwertung

Emotional, reif, stimmig und irgendwie eine ‚runde Sache‘. The Descendants überzeugt auf ganzer Linie.

Nina

Nina

Synchronisationsverweigerin. Steht auf Klassiker und hat eine Schwäche für Hitchcock, James Stewart und Cary Grant. Bevorzugt Independent-Kino und visuell aus dem Rahmen fallende Filme à la Tim Burton oder Wes Anderson.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Cast & Crew

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb 20th Century Fox Home Entertainment kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.