© Bildmaterial Studiocanal

ZeroZeroZero

© Studiocanal

ZeroZeroZero

Italien 2019

FSK: ab 16 Jahren

Länge: ca. 457 Min.

Vertrieb: Studiocanal

Filmzine-Review vom 06.06.2020

Der alternde Mafiosi Don Minu beabsichtigt mit dem Schmuggel von 5 Tonnen Koks aus Mexiko nach Italien seine Vormachtstellung als Mafiaboss zementieren. Sein Enkel Stefano will seine Pläne durchkreuzen, um ihn endgültig vom Thron zu stoßen. In den USA fungiert der Reederei-Inhaber Lynwood (Gabriel Byrne) als Vermittler zwischen der italienischen Mafia und den mexikanischen Kartellen. Als das Schiff mit der heißen Ladung die Reise über den Atlantik antritt, geht einiges schief und Lynwoods Kinder (Andrea Riseborough und Dane DeHaan) versuchen unter Einsatz ihres Lebens, den Karren aus dem Dreck zu ziehen…

Die Macher von ZeroZeroZero haben einiges an einschlägiger Erfahrung vorzuweisen: Roberto Saviano war bereits als Autor für Gomorrha (Serie und Film) tätig, Leonardo Fasoli schrieb ebenfalls für die Serie Gomorrha und Stefano Sollima führte Regie bei Sicario 2 sowie für Gomorrha. Die Dreifach-Null bezeichnet übrigens den höchsten Reinheitsgrad von Kokain. Fans des Genres dürfen sich auf ein straff inszeniertes Serienspektakel mit internationalen Schauplätzen freuen: In Mexiko, wo Bandengewalt und Schießereien an der Tagesordnung sind, geht Manuel Contreras, ein brutaler Soldat der mexikanischen Armee, über Leichen, um seine Ziele zu erreichen und seinen eigenen Kopf zu retten. In Kalabrien liefern sich Enkel und Großvater mit ihren Handlangern einen erbitterten Kampf bis aufs Blut. Währenddessen sind die Reederei-Erben gezwungen, die fehlgeleitete Schiffsladung aus dem Senegal nach Italien zu befördern, wobei sich ihnen Terrormilizen und Behörden gleichermaßen in den Weg stellen. Der Wechsel zwischen den miteinander verwobenen Handlungssträngen, die alle eine ganz eigene Atmosphäre haben, machen den enormen Reiz der hochspannenden Serie aus, die weiterhin mit einem ausgeklügelten Sounddesign und glaubwürdigen Darstellern überzeugt.

Folgen:

  1. Der Deal
  2. Der Weg Gottes
  3. Miranda
  4. Im Hafen von Dakar
  5. Das Gesetzt der Scharia
  6. Casablanca
  7. Opfer
  8. Vergeltung

Blu-ray Extras:

  • Interviews: Über das Konzept von ZeroZeroZero (4 min)
  • Interviews: Über die Dreharbeiten von ZeroZeroZero (5 min)
  • Interviews: Über die Charaktere von ZeroZeroZero (8 min)
  • Trailer zu 4 weiteren Titeln

 

Ninas Filmwertung

Hochwertig produzierte und brutal spannende Drogengangster-Serie für Fans von „Narcos“ und „Gomorrha“.

Nina

Nina

Synchronisationsverweigerin. Steht auf Klassiker und hat eine Schwäche für Hitchcock, James Stewart und Cary Grant. Bevorzugt Independent-Kino und visuell aus dem Rahmen fallende Filme à la Tim Burton oder Wes Anderson.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt: 4   Durchschnitt:  4.8/5]

Trailer

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Klick auf das Video-Vorschaubild stellt eine Verbindung zu YouTube her und setzt YouTube-Cookies auf Deinem Rechner. (Weitere Datenschutzinfos.)

Cast & Crew

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.