© Bildmaterial Justbridge Entertainment

Bodycheck

© justbridge entertainment

Bodycheck (Mediabook)

Youngblood

USA 1986

FSK: ab 16 Jahren

Länge: ca. 110 Min.

Vertrieb: Justbridge Entertainment

Filmzine-Review vom 23.08.2018

Gegen den Willen seines Vaters will der junge Farmersohn Dean Youngblood (Rob Lowe) Jung-Profi bei den „Hamilton Mustangs“ in der kanadischen Eishockey-Junioren-Liga werden. Dean ist schnell und talentiert, muss aber zunächst viel Lehrgeld zahlen. Dass er sich außerdem in die Tochter (Cynthia Gibb) seines Trainers (Ed Lauter) verguckt, bringt ihm ein Platz auf der Bank ein. Als der Captain (Patrick Swazye) des Teams in der Finalrunde von einem Gegnspieler brutal abgeräumt wird, will Dean zunächst alles hinschmeißen…

Neben Schlappschuss mit Paul Newman gehört der kleine 80-Jahre Sportfilmklassiker Bodycheck wohl zu den bekannteren und besseren Titeln, die sich dem schnellsten Mannschaftsport der Welt widmen. Den Part des jungen aufstrebenden Eishockey-Talents auf dem harten Weg nach Oben würde man wahrscheinlich eher Patrick Swazye abnehmen, doch für Swayze blieb nur die Mentor-Rolle und die Hauptrolle ging an den sehr jugendlichen Rob Lowe, der damals zum legendären Kern des Brat Packs gehörte. Die Hockeyszenen sind nach wie vor sehr dynamisch, wenngleich die endlosen Schlägereien und Fouls auf dem Eis auf Dauer ein wenig ermüdend sind. Aber mangelnden Realismus kann man dem Regisseur (und Ex-Eishockey-Profi ) Peter Markle wohl nicht vorwerfen. Weniger gut sind einige arg gealterte Trainingsmontagen mit wabernden Nebelschwaden auf dem Eis und 80er-Rock-Soundtrack der übelsten Sorte. Produziert wurde der Streifen von Jon Peters und Peter Guber, dem wohl erfolgreichsten Produzenten-Duo dieser Dekade (Flashdance, Batman).

Das schicke Mediabook enthält neben der Blu-ray & DVD ein 20-seitiges Booklet mit einem Text des Journalisten Christoph N. Kellerbach. Bis auf den Original Trailer wird der Release leider ohne Extras veröffentlicht. Im Vergleich zur alten DVD (von MGM) macht die Bildqualität der Blu-ray einen Riesensprung.

 

Blu-ray & DVD Extras:

    • 20-seitiges Booklet von Christoph N. Kellerbach
    • Original Trailer zum Film

 

Marcs Filmwertung

Kleiner Sportfilm-Klassiker der 80er-Jahre in schicker Mediabook-Neuauflage.

Marc

Marc

Viel-Gucker und Viel-Reviewer. Mag's gern spannend und auch gerne mal blutig. Zur Abwechslung darf es aber auch mal ein Klassiker sein, Hauptsache gutes Kino.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt:4    Durchschnitt: 4/5]

 

Cast & Crew

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.