Das Geheimnis der Feenflügel

© Walt Disney Studios Home Entertainment

© Walt Disney Studios Home Entertainment

 

Das Geheimnis der Feenflügel

Secret of the Wings

USA 2012

FSK: ohne Altersbegrenzung

Länge: ca. 75 Min.

Studio: Walt Disney Pictures

Vertrieb: Walt Disney Studios Home Entertainment

Filmzine-Review vom 11.03.2013

Als die neugierige TinkerBell die Grenze zum verbotenen Winterwald überschreitet, zu dem Sommerfeen keinen Zutritt haben, beginnen ihre Flügel auf wundersame Weise zu leuchten und zu schimmern. In der weißen Zauberwelt trifft sie die Frostfee Periwinkle, deren Flügel ebenfalls bunt schillern. Doch Tinks Flügel vertragen die Kälte nicht und drohen zu zerbrechen, Periwinkles Flügel wiederum würden im Sommerwald welken. Die beiden suchen nach einem Weg, dennoch zusammen sein zu können – und bringen damit unabsichtlich das ganze Feenland in Gefahr…

Dass kleine Mädchen an Das Geheimnis der Feenflügel einen Heidenspaß haben werden, steht außer Frage. Wer sich als Erwachsener ohne Vorbehalte auf die kleine Fee einlässt, wird zunächst überrascht sein, wie charmant, einfallsreich und liebevoll sich das niedlich animierte Feenland gestaltet. Gleich mehrere Botschaften hat sich die Videopremiere zum Thema gemacht – Freundschaft, Liebe, Toleranz, das Überwinden von Grenzen, der behutsame Umgang mit der Natur und ihren Ökosystemen – und trägt damit bisweilen recht dick auf, vor allem die letzte halbe Stunde gerät dann doch etwas kitschig. Nichtsdestotrotz ist dieses vierte Abenteuer von TinkerBell ein kindgerechtes Animationsmärchen, bei dem sich auch erwachsene Begleitzuschauer nicht langweilen müssen.

Der Bildtransfer ist geradezu „beflügelnd“, sehr plastisch und farbenfroh, dafür ist die Bonussektion mit lediglich zwei Musikvideos eher mager ausgefallen.

 

Ninas Filmwertung

Nina

Nina

Synchronisationsverweigerin. Steht auf Klassiker und hat eine Schwäche für Hitchcock, James Stewart und Cary Grant. Bevorzugt Independent-Kino und visuell aus dem Rahmen fallende Filme à la Tim Burton oder Wes Anderson.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:

Cast & Crew

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Walt Disney Studios Home Entertainment kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.