© Bildmaterial Universal Pictures Home Entertainment

Die Spur führt zurück

© Universal Pictures Home Entertainment

Die Spur führt zurück

The Two Jakes

USA 1990

FSK: ab 12 Jahren

Länge: ca. 137 Min.

Studio: Paramount Pictures

Vertrieb: Universal Pictures Home Entertainment

Filmzine-Review vom 21.11.2020

L.A. 1948, ein Klient (Harvey Keitel) von Privatdetektiv Jack Gittes (Jack Nicholson) erschießt scheinbar im Affekt den Nebenbuhler seiner Frau (Meg Tilly). Der Fall führt Gittes in ein undurchsichtiges Komplott und in die eigene Vergangenheit…

Rund 25 Jahre nach Roman Polanskis Welterfolg Chinatown wagte sich Schauspieler-Ass Jack Nicholson 1990 an eine Fortsetzung und setzte sich zum dritten Mal in seiner Karriere in den Regiestuhl. Dabei vertraute er ganz auf die klassischen Ingredienzien des Film Noirs: zwielichtige Gangster, undurchschaubare Intrigen, eine verführerische Femme Fatale und mittendrin ein Detektiv auf der Suche nach der Wahrheit. Verantwortlich für die Story war wie schon beim oscarprämierten Original Robert Towne und produziert wurde abermals unter der Aufsicht von Robert Evans, der usrprünglich sogar mitspielen sollte. Mit geschliffenen Dialogen und komplizierten Handlungsverläufen gelang Towne auch mit Die Spur führt zurück ein großartiges Drehbuch. Erstklassig und geschlossen prominent ist die Besetzung: Neben Nicholson, der fast in jeder Einstellung zu sehen ist und außerdem das Geschehen mit lakonischen Bemerkungen aus dem Off kommentiert, sind im den Nebenrollen verlässliche Darsteller wie Harvey Keitel, Madeleine Stowe (Der letzte Mohikaner) oder Meg Tilly zu sehen. Die Fortsetzung zu Chinatown wurde seinerzeit mehr oder weniger als Majestätsbeleidigung angesehen und folglich von Kritik und Publikum mit Missachtung bestraft. Zu Unrecht, als klassischer Hollywood-Film Noir ist Die Spur führt zurück überaus gelungen.

Im Vergleich zur uralten DVD zeigt sich das Bild der Blu-ray mit deutlich verbesserter Schärfe gut restauriert. Es dominiert eine warme Farbgebung, die die kalifornische Hintergrundkulisse atmosphärisch passend unterstützt.  5.1-Sound gibt’s nur im Original und Extras werden für den Titel auch nicht angeboten.

Blu-ray Extras:

  • Wendecover

 

Marcs Filmwertung

Verschachtelte, stimmungsvolle Chinatown-Fortsetzung von und mit Jack Nicholson.

Marc

Marc

Cineast bis in die Haarspitzen. Anything goes außer Schweiger & Schweighöfer und Bollywood. Regie-Lieblinge: Fincher, Mann, Scorsese, Coppola, Lynch, die Coens, Tarantino, Cameron, De Palma, P.T. & Wes Anderson, Spielberg.
Beste Serie aller Zeiten: The Wire

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt: 6   Durchschnitt:  3.8/5]

Cast & Crew

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.