© Bildmaterial capelight pictures

I See You

© capelight pictures

I See You: Das Böse ist näher als du denkst (Mediabook)

USA 2019

FSK: ab 16 Jahren

Länge: ca. 98 Min.

Vertrieb: capelight pictures

Filmzine-Review vom 12.06.2020

Detective Greg Harper (Jon Tenney) hat alle Hände voll zu tun: In seiner Kleinstadt sind mehrere Jungs spurlos verschwunden. Privat hängt bei ihm der Haussegen schief, nachdem seine Frau Jackie (Helen Hunt) eine Affäre hatte, was auch ihren launischen Teenager-Sohn Conor (Judah Lewis) auf die Palme bringt. Zudem gehen in dem Haus merkwürdige Dinge vor sich: Fotos verschwinden aus Bilderrahmen, der Plattenspieler startet aus heiterem Himmel, das Silberbesteck ist verschwunden… Spukt es oder legt es jemand darauf an, die Familie zu terrorisieren?

Je weniger man über die Story von I See You weiß, desto besser. Denn Adam Randall führt nach 40 Minuten den ersten großen von vielen Twists ein und damit eine zweite Storyline, die das Geschehen aus einer anderen Perspektive zeigt und so in Kontext setzt. Die clevere Auflösung hat man so nicht kommen sehen, doch damit nicht genug, denn nebenbei laufen auch das Familiendrama und die Polizeiermittlungen weiter. Damit jongliert der Thriller an ziemlich vielen Fronten, doch wer sich nicht zu sehr an den vielen Zufällen stört, wird bestens unterhalten. Die toughe Crowd des Fantasy Filmfests erzürnte sich, dass man I See You nun wohl nicht als Horror bezeichnen dürfe – und tatsächlich ist Helen Hunts skalpell-verunstaltetes Gesicht das Gruseligste an dem Film – doch als spannender Home Invasion-Thriller with a twist funktioniert der Streifen allemal.

 

Blu-ray & DVD Extras:

    • Interview mit Helen Hunt (4 min)
    • Interview mit Adam Randall (4 min)
    • Making of (12 min)
    • Dt. Trailer zum Film
    • Trailer zu 4 weiteren Titeln
    • 24-seitiges Booklet

 

Ninas Filmwertung

Wendungsreicher Thriller, der mit einigen Überraschungen aufwartet.

Marc

Marc

Cineast bis in die Haarspitzen. Anything goes außer Schweiger & Schweighöfer und Bollywood. Regie-Lieblinge: Fincher, Mann, Scorsese, Coppola, Lynch, die Coens, Tarantino, Cameron, De Palma, P.T. & Wes Anderson, Spielberg.
Beste Serie aller Zeiten: The Wire

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt: 5   Durchschnitt:  4.2/5]

Trailer

Dieses Video ansehen auf YouTube.
Klick auf das Video-Vorschaubild stellt eine Verbindung zu YouTube her und setzt YouTube-Cookies auf Deinem Rechner. (Weitere Datenschutzinfos.)

Cast & Crew

Regie:
Schauspieler: , , ,
Musik:
Produzent(en):
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.