K.I.Z. – Hahnenkampf Live

© Universal

© Universal

K.I.Z. – Hahnenkampf Live

D 2008

FSK: ab 16 Jahren

Länge: ca. 95 Min.

Studio: Universal Music

Vertrieb: Universal

Filmzine-Review vom 22.08.2008

Rap meets Punk meets Techno. Die Berliner Combo K.I.Z. vereint mit einer gehörigen Portion Ironie diverse Strömungen der Musik- und Jugendkultur zu einem in erster Linie selbstbeweihräuchernden Bandspektakel. Ihre Clubtour 2007 (Hahnenkampf Live) lassen die vier Überhelden als Tourtagebuch im persiflierten Stil einer stern TV-Reportage filmen. Das Ergebnis: ein für K.I.Z.-Verehrer sicher überaus unterhaltsamer Einblick in das Leben \“aufkommender Superstars\“ zwischen Tourbus und Bühne. Zu wenig Konzertmitschnitt, zu mäßige Qualität in Bild, Ton und Schnitt machen die Veröffentlichung allerdings tatsächlich mehr zu einem lustigen Dokument für Freunde und Fans als zu einem ernstzunehmenden Musiktitel. Übrigens: das Bandkürzel steht definitiv nicht für \“Klosterschüler im Zölibat\“.

 

Mikes Filmwertung

Mike

Mike

Serien-Gucker und Doku-Reviewer. Mit einem Faible für deutsche Filme und britischen Humor.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Cast & Crew

Interpret:
Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Universal kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.