No Mercy

© 2019 Busch Media Group

No Mercy

Südkorea 2019

FSK: ab 18 Jahren

Länge: ca. 90 Min.

Vertrieb: Al!ve

Filmzine-Review vom 28.08.2019

Nach der Entführung ihrer kleinen Schwester sieht Ex-Bodyguard Inae rot und startet einen Feldzug gegen Gangster, Kidnapper, Zuhälter und ähnliches Gesindel. Von ihren Gegnern wird die zierliche Kampfmaschine permanent unterschätzt…

In Sachen filmische Rachefantasien macht man den Südkoreanern so leicht nichts vor. Von Park Chan-Wooks Werken wie Oldboy oder Lady Vengeance bis zum mörderisch brillanten I saw the Devil lassen sich mühelos zahlreiche Kultfilme finden, die eine weltweite Fanbase haben. In dieser Liga spielt No Mercy nicht. Ganz im Gegenteil: Würde es heute noch Videotheken geben, wäre der Actioner wahrscheinlich ohne Umwege in den hinteren Regalen gelandet und hätte schnell Staub angesetzt. Der sportlichen Hauptdarstellerin Lee Si-young kann man keine Schuld geben, denn sie müht sich nach Kräften und gibt bei den Fights eine überzeugende Figur ab. Das Problem liegt in der uninspirierten 08/15-Handlung und der fahrigen Regie des Neulings Lim Kyeong-taek, der auf Farbfilter, Zeitlupe und Videoclip-Ästhetik setzt. Massives Over-Acting und eine allenfalls mäßige deutsche Synchronisation machen No Mercy nicht besser.

 

DVD Extras:

    • Dt. Trailer zum Film
    • Trailer zu 7 weiteren Titeln
    • Wendecover

 

Marcs Filmwertung

Uninspiriertes Rachespektakel nach Schema F – das können die Südkoreaner normalerweise bedeutend besser.

Marc

Marc

Cineast bis in die Haarspitzen. Anything goes außer Schweiger & Schweighöfer und Bollywood. Regie-Lieblinge: Fincher, Mann, Scorsese, Coppola, Lynch, die Coens, Tarantino, Cameron, De Palma, P.T. & Wes Anderson, Spielberg.
Beste Serie aller Zeiten: The Wire

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt:5    Durchschnitt: 2.8/5]

Trailer

Dieses Video ansehen auf YouTube.

Cast & Crew

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.