Resident Evil: Extinction (Steelbook)

© Highlight

© Highlight

Resident Evil: Extinction (Steelbook)

USA 2007

FSK: ab 18 Jahren

Länge: ca. 90 Min.

Studio: Constantin Film

Vertrieb: Highlight

Filmzine-Review vom 07.03.2008

Das tödliche T-Virus hat mittlerweile 99% der Erdbevölkerung infiziert und in Zombies verwandelt. Unter den wenigen Überlebenden ist auch Alice (Milla Jovovich), die nach wie vor einen bitteren Kampf gegen die sinistre Umbrella Corporation führt. Im zerstörten und versandeten Las Vegas bahnt sich der Showdown an…

Nach dem miserablen zweiten Teil dürfte Resident Evil: Extinction die Anhänger der Videospiel-Adaption wieder einigermaßen versöhnen. Extinction verlagert die Action nach draußen, genauer gesagt in die heiße Wüste Nevadas. Dort liefert sich Milla Jovovich – wie immer halbnackt und bis an die Zähne bewaffnet – in gewohnter Manier harte Gefechte mit Horden von Outdoor-Zombies, größenwahnsinnigen Wissenschaftlern und einem Schwarm blutrünstiger Zombie-Raben (!). Die Special Effects sind gegenüber den Vorgängern deutlich verbessert, als größtes Plus erweist sich aber die Verpflichtung von Highlander-Regisseur Russell Mulcahy, der nach wie vor ein richtig gutes Gespür für eine ausgetüftelte Optik hat und dem Film einen vortrefflichen postapokalyptischen Anstrich à la Mad Max verpasst. Im Vergleich zum fast parallel veröffentlichten Schocker 28 Weeks Later ist Resident Evil: Extinction zwar nur ein Leichtgewicht, aber für einen vergnüglichen Heimkinoabend reicht’s allemal.

Die schicke Steelbook-DVD erscheint bei Highlight in doppelter Ausführung: Als abgespeckte Single-Disc mit deutschem Making Of und Audiokommentar oder aber in der Premium Edition mit diversen Dokus im Gepäck.

 

Marcs Filmwertung

Rasante Endzeit-Horroraction für den kleinen Zombiehunger zwischendurch.

Marc

Marc

Cineast bis in die Haarspitzen. Anything goes außer Schweiger & Schweighöfer und Bollywood. Regie-Lieblinge: Fincher, Mann, Scorsese, Coppola, Lynch, die Coens, Tarantino, Cameron, De Palma, P.T. & Wes Anderson, Spielberg.
Beste Serie aller Zeiten: The Wire

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt:0    Durchschnitt: 0/5]

Cast & Crew

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Highlight kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.