Rescue Dawn

© Sony Pictures Home Entertainment

© Sony Pictures Home Entertainment

Rescue Dawn

USA 2006

FSK: ab 12 Jahren

Länge: ca. 120 Min.

Studio: Gibraltar Films

Vertrieb: Sony Pictures Home Entertainment

Filmzine-Review vom 23.01.2009

Auf seiner ersten Bombenmission wird der deutschstämmige Pilot Dieter Dengler

(Christian Bale) über Laos abgeschossen. Dengler gerät in Kriegsgefangenschaft und wird

unter unmenschlichen Verhältnissen in einem Lager tief im Dschungel inhaftiert. Im

Gegensatz zu den anderen Häftlingen verliert er jedoch nie die Hoffnung und plant

schließlich den Ausbruch…

Auf seine alten Tage drehte der unermüdliche Filmemacher Werner Herzog mit

Rescue Dawn seinen wahrscheinlich kommerziellsten und zugänglichsten Film. Das

im besten Sinne fast schon altmodisch inszenierte Kriegsabenteuer basiert auf einer

wahren Geschichte, die Herzog bereits in den 90ern als Vorlage für die Doku Little Dieter

Needs To Fly diente. Der Hauptgrund für die erneute Auseinandersetzung mit dem

Thema dürfte eindeutig an der überaus faszinierenden Persönlichkeit Denglers liegen.

Christian Bale, bis auf die Knochen abgemagert wie einst in The Machinist, spielt den

im Schwarzwald geborenen Piloten als unverbesslichen Optimisten mit unbändigem

Überlebenswillen und brilliert dabei einmal mehr. Und auch wenn Herzog seine

Geschichten nicht mehr ganz so manisch und exzessiv erzählt wie einst in

Fitzcarraldo, so zieht der Regisseur bei der aufreibenden Flucht durch den feindlichen

Dschungel doch alle Register seines Könnens.

Trotz all der prominenten Namen vor und hinter der Kamera lief Rescue Dawn in

Deutschland nicht in den Kinos und erscheint nun bei Sony als hochkarätige DVD-Premiere.

Glücklicherweise wurde das Bonusmaterial der amerikanischen DVD 1:1 übernommen. Die

Highlights sind das vierteilige Making of und ein bemerkenswerter Audiokommentar mit

umfangreichen Informationen über die strapaziösen Dreharbeiten in Thailand und einige

notwendige künstlerische Freiheiten bei der Umsetzung von Denglers Geschichte.

 

Marcs Filmwertung

Packendes Vietnam-Kriegsgefangenendrama nach einer wahren Geschichte.

Marc

Marc

Cineast bis in die Haarspitzen. Anything goes außer Schweiger & Schweighöfer und Bollywood. Regie-Lieblinge: Fincher, Mann, Scorsese, Coppola, Lynch, die Coens, Tarantino, Cameron, De Palma, P.T. & Wes Anderson, Spielberg.
Beste Serie aller Zeiten: The Wire

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:
[Gesamt: 0   Durchschnitt:  0/5]

Cast & Crew

Diese DVD/Blu-ray wurde uns vom Vertrieb Sony Pictures Home Entertainment kostenlos zu Rezensionszwecken zur Verfügung gestellt. Unsere Bewertung ist davon jedoch nicht beeinflusst und gibt die unabhängige, persönliche Meinung des jeweiligen Rezensenten wieder.
Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.