Titanic (Deluxe Collector’s Edition, 4 DVDs)

© 20th Century Fox Home Entertainment

© 20th Century Fox Home Entertainment

Titanic (Deluxe Collector’s Edition, 4 DVDs)

USA 1997

FSK: ab 12 Jahren

Länge: ca. 188 Min.

Studio: 20th Century Fox | Paramount Pictures

Vertrieb: 20th Century Fox Home Entertainment

Filmzine-Review vom 27.01.2006

Was soll man über diesen Film noch groß sagen? Der bislang teuerste Film der Geschichte, der größte Kinoerfolg aller Zeiten, die schönste und zugleich traurigste Liebesgeschichte Hollywoods, die überdimensionale Wiedererweckung eines Mythos, der Film, der aus Leonardo DiCaprio den meistbegehrten Mann der Erde machte… Viel gibt es eigentlich nicht mehr zu sagen über einen Film, der Geschichte geschrieben hat.

Jack (Leonardo DiCaprio) und Rose (Kate Winslet) haben eigentlich nur eins gemeinsam: sie sind beide an Bord der sagenumwobenen Titanic – und sie lernen sich dort kennen und lieben… Doch nicht nur das tragische Schicksal des Luxusdampfers steht ihrer Liebe im Weg – zunächst ist in erster Linie Rose’s Verlobter (genial schmierig: Cal Hockley) darauf aus, die beiden zu trennen.

Doch Titanic lebt nicht nur von der sicherlich tragenden Liebesgeschichte. Neben den schlicht genialen Bildern, die James Cameron zum Untergang eines Mythos auf die Leinwand gezaubert hat, sorgt auch die geradezu beängstigende Inszenierung des Überlebenskampfes der Passagiere – und damit auch des streckenweise unvorstellbaren menschlichen Egoismus – für zahlreiche nicht so schnell vergessene Momente.

Knapp 7 Jahre nach der doch recht mageren Standardausgabe lässt nun eine 4 DVDs umfassende Collector’s Edition den Mythos Titanic wieder auferstehen. Überarbeitetes Bildmaterial (erstmals in Anamorphic Widescreen) sowie ein aufgemotzter Ton (zumindest die deutsche Synchronisation gibt es in DD 5.1 EX und DTS ES Discrete 6.1) machen das Heimkinoerlebnis perfekt. Nachdem die bisherige Standardedition mit Trailern vorlieb nehmen musste, warten auf den 2 Bonus-Discs nun insgesamt 3 Stunden Making Of-Featurettes, 29 unveröffentlichte Szenen sowie diverse weitere Extras, in drei Audiokommentaren kommen Regisseur James Cameron, diverse Cast- & Crew-Mitglieder sowie Historiker und weitere Experten zu Wort. Wer allerdings die lang ersehnte Extended Edition erwartet hat, wird enttäuscht werden: neben den separaten unveröffentlichten Szenen gibt es lediglich ein alternatives Ende zu sehen…

 

Katjas Filmwertung

Ein über dreistündiger Must-See-Moment… – endlich auch im angemessenen Gewand.

Katja

Katja

Originalton-Verfechterin, Fantasy- und Serien-Fan. Schaut gerne spanische und französische Filme, um den Kopf ein-, sowie auch mal Bollywood und gute RomComs, um ihn auszuschalten.

Alle Reviews anschauen

Leserwertung

Eure Leserwertung:

Cast & Crew

Share This Post On

Kommentar absenden

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.